Kreislaufwirtschaft

Für eine Welt im Gleichgewicht:
Kreislaufwirtschaft

Längst übersteigt die Nachfrage nach Ressourcen das, was die Erde selbst erneuern kann. Kreislaufwirtschaft ist ein vielversprechender Ansatz, um dieser Entwicklung gegenzusteuern. Ziel ist es, Rohstoffe und Produkte so effizient und lange wie möglich zu nutzen und Abfälle bestmöglich zu vermeiden. Altes reparieren oder wiederverwerten statt es wegzuwerfen, Neues ressourcenschonend herstellen: Es gibt viele Wege für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Rohstoffen, Produkten und Umwelt. Hier erfahren Sie, für welche wir uns entschieden haben und wie wir mit öko balance die Prinzipien der Kreislaufwirtschaft konsequent umsetzen.

Wie aus Reststoffen wirksame Produkte für Pflanzen werden

Die Basis für öko balance bilden wiederverwerte, natürliche Rohstoffe. Was heißt das genau? Bei der Herstellung bestimmter Produkte von Lebensmittelunternehmen oder Säge- und Kompostierungswerken fallen Reststoffe an, die nicht mehr weiterverarbeitet werden können, aber besonders nährstoffreich sind. In neu aufbereiteter Form und Zusammensetzung nutzen wir von COMPO diese wertvollen Überbleibsel für unser öko balance Sortiment. Und das Beste: Alle Produkte sind vegan und für jede Pflanzenart geeignet.

mehr erfahren
öko balance Kreislauf der Verpackungen

Zweites Leben für Verpackungen

Auch die Verpackungen von öko balance erfüllen zum wiederholten Mal ihren Zweck. Ausgangsmaterial der Plastikverpackungen sind im Gelben Sack gesammelte, wiederaufbereitete Kunststoffabfälle. Je nach Verpackung nutzen wir zwischen 80 und über 90 Prozent Altplastik und sind stolz auf die Auszeichnung des Blauen Engels, dem Umweltzeichen der Bundesregierung. Für unsere Düngerschachteln nutzen wir seit jeher FSC®-zertifiziertes Altpapier. So sparen wir CO2 und verbessern unseren ökologischen Fußabdruck deutlich. Und Pflanzenliebhaber können ihren eigenen Beitrag für eine grünere Welt leisten, indem sie die leeren öko balance Verpackungen nach der Nutzung angemessen entsorgen. Auf diese Weise können sie erneut recycelt und für etwas Neues genutzt werden – so schließt sich der Kreis.

Prinzipien der Kreislaufwirtschaft auf einen Blick

öko balance Erde

So viel wie nötig, so wenig wie möglich

Ob Rohstoffe, Energie oder CO2: Der effiziente Einsatz von Ressourcen ist eines der wichtigsten Prinzipien der Kreislaufwirtschaft. Produktionsabläufe sollten so gestaltet werden, dass sie möglichst wenig Ressourcen verbrauchen. Dank der besonderen Herstellungsweise unserer öko balance Produkte schonen wir zum Bespiel Rohstoffe und sparen somit große Mengen CO2.

öko balance Prinzip

Aus Alt mach Neu

Grundsätzlich gilt es, Abfälle auf ein Minimum zu reduzieren. Durch Wiederwertung und Recycling können vermeintlich nutzlose Überreste zu einer wertvollen Ressource für Neues werden. Für öko balance nutzen wir wieder aufbereitete Inhaltsstoffe und recycelte Verpackungen und vermeiden so Abfall und Rohstoffverschwendung.

öko balance Produkte

Produkten ein langes Leben schenken

Mit jedem neuen Produkt werden Ressourcen verbraucht und zu einem späteren Zeitpunkt entsorgt. Dank Reparatur, Wiederverwendung oder gemeinschaftlichem Teilen kann ihr Lebenszyklus verlängert werden. Auch die öko balance Produkte leisten viel für den Schutz unserer Ressourcen, wenn auch auf andere Art: Indem sie Neues wachsen lassen, bilden sie auf wunderbare Weise einen Kreislauf und tragen so zu einer grüneren Welt bei.

öko balance Erde

So viel wie nötig, so wenig wie möglich

Ob Rohstoffe, Energie oder CO2: Der effiziente Einsatz von Ressourcen ist eines der wichtigsten Prinzipien der Kreislaufwirtschaft. Produktionsabläufe sollten so gestaltet werden, dass sie möglichst wenig Ressourcen verbrauchen. Dank der besonderen Herstellungsweise unserer öko balance Produkte schonen wir zum Bespiel Rohstoffe und sparen somit große Mengen CO2.

öko balance Prinzip

Aus Alt mach Neu

Grundsätzlich gilt es, Abfälle auf ein Minimum zu reduzieren. Durch Wiederwertung und Recycling können vermeintlich nutzlose Überreste zu einer wertvollen Ressource für Neues werden. Für öko balance nutzen wir wieder aufbereitete Inhaltsstoffe und recycelte Verpackungen und vermeiden so Abfall und Rohstoffverschwendung.

öko balance Produkte

Produkten ein langes Leben schenken

Mit jedem neuen Produkt werden Ressourcen verbraucht und zu einem späteren Zeitpunkt entsorgt. Dank Reparatur, Wiederverwendung oder gemeinschaftlichem Teilen kann ihr Lebenszyklus verlängert werden. Auch die öko balance Produkte leisten viel für den Schutz unserer Ressourcen, wenn auch auf andere Art: Indem sie Neues wachsen lassen, bilden sie auf wunderbare Weise einen Kreislauf und tragen so zu einer grüneren Welt bei.

Regrow Süßkartoffel
Süßkartoffel Regrow

Regrow:
Wie aus Gemüseresten neue Pflanzen werden

Durch das Regrow-Prinzip können aus Resten neue Pflanzen wachsen: Der Lebenszyklus eines Gemüses, wie beispielsweise einer Süßkartoffel, endet somit nicht mit dem Verzehr. Wenn Sie aus den Abfällen der Süßkartoffel eine neue Süßkartoffel ziehen, verschaffen Sie ihr ein neues Leben und es entsteht ein Kreislauf. Das ist nicht nur nachhaltig und schont unsere Ressourcen – es macht auch richtig Spaß! Erfahren Sie hier mehr über das Regrow-Prinzip.

mehr erfahren

Unsere Öko balance Produkte

öko balance Erde Produkt

Pflanzenerde

Die torffreie, vegane Pflanzenerde setzt sich komplett aus aufbereiteten Reststoffen der Holzverarbeitungs-, Kompostierungs- und Landwirtschaft zusammen und bietet die Basis für gesundes Pflanzenwachstum.

öko balance Pflanzendünger Produkt

Pflanzendünger

Der für alle Pflanzenarten geeignete vegane Bio-Flüssigdünger besteht aus einer speziellen, neu verarbeiteten Zuckerrübenvinasse, die als Folgeerzeugnis bei der Zuckerherstellung anfällt.

öko balance Gartendünger Produkt

Gartendünger

Mit rein pflanzlichen, wiederverwerteten Bestandteilen wie Zuckerrüben- und Kartoffelmelasse, Hopfen und Traubenkernschrot, liefert dieser Universaldünger wichtige Nährstoffe für Ihre Pflanzen.

öko balance Erde Produkt

Pflanzenerde

Die torffreie, vegane Pflanzenerde setzt sich komplett aus aufbereiteten Reststoffen der Holzverarbeitungs-, Kompostierungs- und Landwirtschaft zusammen und bietet die Basis für gesundes Pflanzenwachstum.

öko balance Pflanzendünger Produkt

Pflanzendünger

Der für alle Pflanzenarten geeignete vegane Bio-Flüssigdünger besteht aus einer speziellen, neu verarbeiteten Zuckerrübenvinasse, die als Folgeerzeugnis bei der Zuckerherstellung anfällt.

öko balance Gartendünger Produkt

Gartendünger

Mit rein pflanzlichen, wiederverwerteten Bestandteilen wie Zuckerrüben- und Kartoffelmelasse, Hopfen und Traubenkernschrot, liefert dieser Universaldünger wichtige Nährstoffe für Ihre Pflanzen.